eLearning Baltics 2011 in Rostock
eLBa 2011 - News von eLearningTipps.deAm 26. und 27. Mai sind die Augen der E-Learning Experten auf Rostock gerichtet. In der  Hansestadt werden bereits zum vierten Mal die eLearning Baltics (eLBa) veranstaltet. Im Rahmen dieser Fachveranstaltung wird E-Learning vor allem in verschiedenen Anwendungsfeldern untersucht. Außerdem wird das Lernen mit digitalen Medien mit relevanten psychologischen, pädagogischen und informationstechnischen Aspekten diskutiert. Neben einer international besetzen Konferenz (eLBa Science) bietet die eLBa 2011auch ein spezielles Anwenderforum (eLBa Business) sowie eine informative Fachausstellung.

Wer sich mit eLearning Trends und aktuellen Forschungsbemühungen beschäftigt, wird auf der eLearning Baltics wertvolle Anregungen erhalten. Die Schirmherrschaft der Veranstaltung hat Erwin Sellering, Ministerpräsident des Landes Mecklenburg-Vorpommern, übernommen. Mit eLBa Science, eLBa Business und der begleitenden Fachausstellung soll dabei insbesondere der Dialog zum Thema E-Learning gefördert werden. In einer der Keynotes der Veranstaltung werden Laura Himmelreich (stern) und Judith Horchert (GEO) mit der Fragestellung „Ist das Internet gut oder böse?“ zu Journalismus im Netz referieren. In der zweiten Keynote mit dem Titel „Lernst Du noch oder spielst Du schon?“ wird sich Prof. Dr. Linda Breitlauch von der Mediadesign Hochschule Düsseldorf mit den medienspezifischen Aspekten des Online Lernens beschäftigen.

In diesem Jahr haben die Veranstalter mit dem eLBa Contest zum Mitmachen eingeladen. Wer ein didaktisch wertvolles und kreatives Konzept zum Thema Seemansgarn liefert, erhält am 27. Mai eine Auszeichnung. Die eLearning Baltics werden im Radisson Blu Hotel, in der Nähe des Rostocker Stadthafens, veranstaltet. Da auf der eLBa 2011 E-Learning Experten aus Wissenschaft, Forschung und Praxis zugegen sein werden, kann über viele verschiedene Facetten des mediengestützten Lernens diskutiert werden. Im Mittelpunkt der eLBa Sciences wird dabei beispielsweise Social Media stehen. Zu den Schwerpunkten des Anwenderforums eLBa Business werden eTesting und eLearning in Unternehmen gehören.

Weiterführende Informationen: http://www.e-learning-baltics.de/
 
< zurück   weiter >
Copyright 2016 eLearningTipps.de