Marktbericht: MMB eLearning Ranking
Der deutsche eLearning Sektor wächst weiter. Wie das Institut für Medien- und Kompetenzforschung (MMB) in seinem aktuellen Marktbericht informiert, steigt die Erfolgskurve verschiedener eLearning Anbieter und Unternehmen, wobei für die Analyse insbesondere Kriterien wie Umsatz, aber auch marktspezifische Besonderheiten herangezogen wurden.

Das Branchenranking zum eLearning im Überblick


Das MMB hat Daten von 30 branchenrelevanten Unternehmen erhoben und diese, auch bezogen auf die vorangegangenen Jahre, miteinander in den Vergleich gestellt. Das Ergebnis zeigt eine positive Bilanz rund um die weitere Etablierung von e-Learning in Praxis und Forschung.

So konnten die eLearning Anbieter des deutschen Marktes erneut ein Umsatzplus (13,5 Prozent) erwirtschaften. Als umsatzstärksten Fachbereich geben die Analysten das Erstellen/Veredeln digitaler Lerninhalte an (36 Prozent), gefolgt vom Anbieten/Verkaufen digitaler Lerninhalte (22,9 Prozent).

Als weiterer interessanter Geschäftsbereich im eLearning werden Verkauf/Vermietung von Tools zum eLearning benannt. Vergleichsweise weniger Umsatz im Vergleich zum Jahr 2013 erzielte der Bereich eLearning Beratung (Rückgang von 13,5 auf 12,2 Prozent).

Weiterführende Informationen zum aktuellen eLearning Branchenranking:
http://www.mmb-institut.de/monitore/aktuell.html
 
< zurück   weiter >
Copyright 2016 eLearningTipps.de