Duisburg Learning Lab veranstaltet eday
Das Duisburg Learning Lab der Universität Duisburg Essen beschäftigt sich gezielt mit Schwerpunkten wie Bildungstrends in Verbindung mit digitalen Medien. Die Möglichkeit, innovativ, mobil und untereinander vernetzt neues Wissen zu erwerben, steht dabei auch im Mittelpunkt des diesjährigen eday. Zu dieser Veranstaltung am 29. September von 9 bis 18 Uhr sind Interessenten herzlich eingeladen.

Lernen wird mobiler und bezieht digitale Medien immer stärker ein. Auf dem eday 2012. veranstaltet vom Duisburg Learning Lab, können sich Interessierte nach vorheriger Anmeldung kostenfrei zu aktuellen E-Learning Trends und neuen Konzepten für Personal und Blended Learning sowie entsprechenden Studienmöglichkeiten informieren.

Neben Info-Veranstaltungen gibt es auch eine Reihe interessanter Vorträge, die unter anderem Trends wie Mobile Learning, Educational Media und verschiedene eLearning-Konzepte in den Mittelpunkt stellen. Auch die Etablierung und Untersuchung von verschiedenen gezielten Blended Learning Lerntechniken und -methoden für Bildungsinstitute wie Schulen und Universitäten, aber auch im Einsatz bei Unternehmen, spielen eine zunehmend wichtige Rolle. Diese und viele weitere interessante Punkte bündelt der Medienprojekt-Marktplatz, den das Duisburg Learning Lab mit dem eday 2012 zur Verfügung stellt.

Bereits seit einigen Jahren werden aktuelle Forschungsergebnisse und Projekte rund um innovatives Lernen im Rahmen des eday vorgestellt. Ziel der Veranstaltung ist es auch, über das hiesige Kurs- und Masterstudiengang-Angebot des Duisburg Learning Lab zu informieren und einen Austausch zwischen Lehrenden, Studierenden und fachlich Interessierten zu ermöglichen.
 

Informationen zur Veranstaltung


eDay am 29. September 2012
L-Campus Duisburg - Building LC
Forsthausweg 2
47057 Duisburg

Weiterführende Hinweise zur Veranstaltung können hier abgerufen werden.
 
< zurück   weiter >
Copyright 2016 eLearningTipps.de